Band Filter

SILVIA DIAS - Love is Paramount

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SILVIA DIAS
Title Love is Paramount
Homepage SILVIA DIAS
Label GROOVE ATTACK
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Wer kann schon von sich behaupten, auf einer Bühne geboren zu sein? Die nur 1,60 m große Portugiesin SILVIA DIAS hat genau dort während eines Konzertes ihrer Mutter vor 24 Jahren als Tochter einer Bassistin und Sängerin und eines Gitarristen das Licht der Welt erblickt. Da war es wohl unvermeidlich, dass die stimmgewaltige Damen mit eigener Schuhkollektion in die Fußstapfen der Eltern stieg und bereits seit ihrem 15. Lebensjahr sehr konsequent in Sachen Musik unterwegs ist. Inzwischen ist das Debüt-Soloalbum „Love Is Paramount“ erschienen, mit dem Fräulein Dias nach vier Jahren Arbeit die Charts stürmen möchte.

Allerhand Erfahrung hat sie bereits mit Radiojingles, Filmmusiken, Musik für Werbetrailer und als Backgroundsängerin sammeln können und auch die beiden Vorabsingles „Thank You“ und „Realize Me“ sind schon als Kampagnensong für das NRW-Hilfswerk „Lichtblicke“ bzw. bei einer RTL-TV-Kampagne zum Einsatz gekommen. Genau hierhin passt auch der mit viel Pomp produzierte orchestrale Sound von „Love is Paramount“ bestens. Der Himmel hängt voller Geigen und kein schräger Ton stört die Idylle. Stattdessen darf bei so viel Romantik und Klaviergeklimper auf tiefster Seele geseufzt werden. Entweder kopfschüttelnd, weil derlei Zuckerbäcker-Musik an den Grundfesten des Rock’N’Roller-Herzens rüttelt oder aus vollster Überzeugung, weil endlich der Soundtrack zum rosaroten Lebensentwurf gefunden ist.

Für mich ist „Love Is Paramount“ eindeutig zu klebrig ausgefallen. Aber ich schaue auch keine SAT1-Liebeskomödien und würde sofort Schluss machen, würde mir mein Lover Kai Pflaume mit einem romantischen Heiratsantrag auf den Hals hetzen. Für beide Gelegenheiten ist der Silberling jedoch hervorragend geeignet und man muss SILVIA DIAS zugutehalten, dass sie wirklich ein hörenswertes Organ hat, welches bei „Exotic Love“ sogar mal ein kleines bisschen rocken darf.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu SILVIA DIAS