Band Filter

SIREN‘S LEGACY - The Kraken

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SIREN‘S LEGACY
Title The Kraken
Homepage SIREN‘S LEGACY
Label VINTERSON/ TS-MUSIX
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
4.0/10 (1 Bewertungen)

Jennifer Thomé singt clean und im (gesanglich nicht voll ausgebildeten) tiefen Mezzosopran, Michael Firmont schreibt die Texte/ spielt hervorragend Gitarre, Tobias Hartmann ist exzellent am Schlagwerk vertreten und Stefan Zimmer bedient einen sehr guten Bass – zusammen schreiben sie die Musik für ihre Symphonic / Gothic Metal Band SIRENS´S LEGACY. Ende letzten Jahres legten sie ihr aktuelles, 13 Stücke umfassendes Album „The Kraken“ („Fluch der Karibik“ anyone?) vor – ein „wertvoller“ Beitrag zum Genre. Gut produziert, klare Aufnahme und qualitativ vorne mit dabei. Ein klarer Metalsound vermengt sich mit gothischer Melancholie und Sehnsucht. Growls einer (seltenen) Männerstimme, Growls einer in den Alt herabreichenden weiblichen Stimme (Thomé), verschnörkelte lange Riffs, Gitarrensoli, vertrackte Schlagzeug-Tempi-Wechsel, ein breiter/ satter Gitarren- und Bassteppich ergänzt mit elektronischen Hintergrundsounds – das alles ergibt ein typisches Klangbild einer deutschen Gothic Metal Formation der Jetztzeit.

Handwerklich gelungen, musikalisch prachtvoll und zuweilen herausragend aufblitzend bekommen „Sirens´s Legacy“ sicherlich keinen Innovationsorden der versammelten Schwarzkuttenträgerschaft verliehen, liefern aber mit „The Kraken“ ein solides, hörenswertes und dunkel-schönes Gothic Metal-Album ab. Thomés Stimme bleibt im Ohr und trägt neben den Arrangements die Stimmung der Kompositionen, zuweilen erinnert es an einen Soundtrack zu einem Hörspiel oder an Filmmusik eines Fantasy-Werkes. Mit ihrem Debutalbum legen die 4 aus dem Südwesten Deutschlands weitaus mehr vor, als andere Formationen nach Jahren des intensiven Übens und Auftretens. Da darf man gespannt sein auf die weitere musikalischen Entwicklung und das sich anschließende zukünftige Schaffen von SIRENS´S LEGACY. Kenner des Genres und Fans von Gothic/Symphonic-Metal mit weiblichem Gesang sollten auf jeden Fall ein Ohr riskieren!

Anspieltipps: „Ghostship“, „Last Farewell“, „Brotherhood“, „Sailors“ (Typisches Klangbild einer deutschen Gothicmetalband 2013/14 – Handwerklich gelungen, musikalisch anno 1999) und der Titeltrack „The Kraken“.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu SIREN‘S LEGACY