Band Filter

SJODOGG - Ode to Obscurantism

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SJODOGG
Title Ode to Obscurantism
Homepage SJODOGG
Label OSMOSE PRODUCTIONS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Vollkommen flach sirrenden Stumpf-Black Metal, der einen auf SHINING macht, zocken diese Bösheimer, brieseln aber 44 Minuten lang schlecht programmiert nur an einem vorbei. Diese 8 Klangcollagen (Songs sollte man es nicht nennen) fallen nur durch minimalistisches Geschepper und den Krächzgesang auf.

Unproduziert und einfach nur schlecht. So schlecht, dass nichtmal Verfechter des obertrue-en sick-Black Metals hier ihre Finger dran legen sollten, geschweige denn Kohle dafür hinlegen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

SJODOGG - Weitere Rezensionen

Mehr zu SJODOGG