Band Filter

SLOUGH FEG - Ape Uprising

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SLOUGH FEG
Title Ape Uprising
Homepage SLOUGH FEG
Label CRUZ DEL SUR MUSIC
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Auch schon satte 20 Jahre doomt Mike Scalzi mit seiner Band durch die Lande, da ändert auch das neue Scheibchen (inkl. neuem, gekürztem Namen) nix dran. Das eröffnende „The Hunchback of Notre Doom“ ist ebenso witzig wie treffend betitelt, Langsamkeit ist Trumpf. Jünger alter CANDLEMASS/ SAINT VITUS/TROUBLE und Konsorten brauchen gar nicht weiterlesen und rennen gleich zum nächsten Dealer.

„Overborne“ fällt recht undoomig und eher 70er-rockig fix aus, sehr cool und aufweckend. Der folgende Titeltrack hingegen erinnert eher an ganz frühe IRON MAIDEN mit BLACK SABBATH-Touch… Abwechslung wird groß geschrieben und somit spricht man nicht nur Doom-Freunde an. Was das große Plus der Scheibe ist! Schnelle Rocker wie „Shakedown at the Six“ oder „Ape Outro“ (purer oldschool NWOBHM!!!) stehen in Einklang mit den obigen Tracks und lassen die Scheibe zu einer kurzweiligen Angelegenheit werden.

Oldschooler (siehe oben) checken mal rein.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

SLOUGH FEG - Weitere Rezensionen

Mehr zu SLOUGH FEG