Band Filter

SMOKIE - Take a Minute

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SMOKIE
Title Take a Minute
Label FERRYHOUSE
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
5.5/10 (2 Bewertungen)

„Sally doesn’t live here anymore’“ – Schade eigentlich. Wo doch Alice schon weggezogen ist. Ja, Frauen kommen und gehen, aber eines bleibt: SMOKIE! Mit ihrem neuen Album „Take a Minute“ melden sich die Briten nach sieben Jahren endlich wieder mit einer CD zurück. An Können haben sie nichts verloren und ihrem Stil sind sie mehr als treu geblieben. Versuchen doch viele Bands mit den Jahren das Rad bzw. die Musik neu zu erfinden. Aber nicht SMOKIE. Eines ist jedoch anders. Dieses Mal sind die Herren gemeinsam ins Studio gegangen, um die Songs aufzunehmen und nicht nacheinander. So entstand die 12 Track-Scheibe und die ist unverwechselbar SMOKIE.

Jeder Song besitzt auf seine eigene Art Hitpotenzial. Ein Hauch Nostalgie schwingt mit. SMOKIE vereinen nicht umsonst mehrere Generationen, machen einfach immer Spaß und die neuen Songs stehen Klassikern wie „Lay back to the arms of someone“ in nichts nach. Für den einen oder anderen mag das alles eintönig klingen. Nur der Titelsong tanzt etwas aus der Reihe und kommt mit etwas mehr Pop-Rock um die Ecke. Erinnert anfangs ein Stück weit an BON JOVI. Der Rest der Titel bleibt im gewohnten Stil. Was aber keinesfalls schlecht ist, der Fan wird es lieben und auch diejenigen, die mit SMOKIE bestimmte Erinnerungen verbinden, sollten sich trauen, der Platte einen Platz in ihrer Sammlung zu geben.

Fazit: Die Band hat alles richtig gemacht und wir können froh sein, diese Combo wieder zu haben. Mal ehrlich, würde ohne SMOKIE nicht etwas fehlen? Sind sie doch seit Jahrzehnten Partybegleiter und „Gute-Laune-Spender“ und so soll es auch bleiben! Zuletzt noch ein kleiner Hinweis. Wer Alice die Treue gehalten hat, sollte einem Date mit Sally unbedingt zustimmen!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu SMOKIE