Band Filter

SOIL - Whole

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SOIL
Title Whole
Label AFM RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.8/10 (13 Bewertungen)

Markante Stimme? Check! Original-Sänger Ryan ist bekanntermaßen 2011 zurückgekehrt zu den seit 1997 bestehenden Chicago-Heavyweights SOIL – nach kurzem Gastspiel bei den Soundalikes DROWNING POOL, welche ja seit paar Wochen auch eine neue Scheibe am Start haben…

Wie immer man es nennen möchte… NuMetal, Modern Metal oder laut Info Alternative Metal, SOIL sind SOIL sind SOIL, auch im Jahr 2013, auch im 16. Jahr der Band-Vita. Alles klingt sofort vertraut ab dem Opener “Loaded Gun”, was einem als Fan der ersten Stunde (oder halt des Debüts “Scars” von 2001) den Wiedereinstieg erheblich erleichtert, nur wenn der zweite Track “The Hate Song” gleich nach DEM Band-Überhit “Halo” klingt…? Hm, ist man doch ein wenig verhalten, was die Begeisterung betrifft. Man ist aber nur kurz irritiert, denn die Combo zockt erfrischend rockigen Rotz-Alterna runter und schiebt eine Groove-Walze nach der anderen durch die Speaker. Nix Neues, aber immer noch qualitativ gutklassig genug, um zu überzeugen. Zu seiner sehr eigenen Stimme mischt der gute Ryan ab und an noch leichte ALICE IN CHAINS-Tupfer und fertig ist ein kurzweiliges Album mit druckvoll transparentem, zeitgemäßen Sound, produziert von Ulrich Wild (u.a. PANTERA)…

Insgesamt ist ”Whole” ein gutes Reunion-Scheibchen, das leider nach Hinten raus zu wenige Überraschungen parat hält, aber Freunden der Band oder des Genres sicherlich Spaß machen wird. Nun am Besten gemeinsam mit DROWNING POOL auf Europa-Tour und Alles wird gut…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu SOIL