Band Filter

Request did not return a valid result

SONATA ARCTICA - The Collection

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SONATA ARCTICA
Title The Collection
Homepage SONATA ARCTICA
Label SPINEFARM RECORDS
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.5/10 (2 Bewertungen)

Die speedigen Melodic-Finnen SONATA ARCTICA werfen seit 1999 in schöner Regelmäßigkeit ein Album nach dem nächsten auf den Markt und feiern einen Erfolg nach dem Anderen. Bei 4 Scheiben hat man allerdings auch schon zwei Live-Werke am Start, das letzte ist gerade erst erschienen im Vorjahr, da wirft man nun schon eine Best-Of hinterher!

Es sind von allen Alben Tracks enthalten, zwei vom Debüt als Re-recorded Versions („My Land“ und „Replica“). Was neben der geilen Aufmachung ein weiterer kleiner Grund für Fans wäre, sich dieses Teil zuzulegen. Die Songs an sich sind ja qualitativ über jede Kritik erhaben. Alle Alben liegen auch auf dem gleichen Niveau, böse Zungen würden sagen, das hört sich alles austauschbar gleich an. Kann man nicht so ganz von der Hand weisen… Somit ist es auch egal, ob ihr bei einem ollen Track vom 99er-Debut „Ecliptica“ („8th Commandment“), vom 2001er-Werk „Silence“ („Black Sheep“), dem 2002er“Winterheart’s Guilt“ („The Cage“) oder beim letzten Studioalbum von 2004 „Reckoning Night“ („Ain´t your Fairytale“) reinhört. Immer schallt euch glasklarer speediger Nordlandmelodic Metal mit geilem Sänger und viel Keyboard entgegen.

Wer also die Alben der Band noch nicht hat, der bekommt hier einen coolen Überblick. Fans müssen selber entscheiden, ob ihnen 2 überarbeitete Songs und ein schönes Booklet mit Linernotes von Sänger Tona Kakko zu jedem Song reichen, um den vollen CD-Kurs hinzublättern…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

SONATA ARCTICA - Weitere Rezensionen

Mehr zu SONATA ARCTICA