Band Filter

SOUNDER - Hell Hymns

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SOUNDER
Title Hell Hymns
Homepage SOUNDER
Label NO COLOURS RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Aha, No Colours, also erstmal Band gecheckt… alles klar, geht Ok. Also ran ans Werk der brasilianischen Thrasher SOUNDER, die sich klar an den alten Recken der Genre-Gemeinde orientieren und das auch offen zugeben, indem sie zu jedem Song gleich dazu schreiben, von wem man sich da hat inspirieren lassen.

Da findet man so einige Bands, aber nur bedingt die, auf die es ankommt. So pumpt sich z.B. der Opener „We are the Killers“ schön mit einem Mix aus VENOMs Direktheit und CELTIC FROSTs Kälte nach vorne, „The Hell is here“ ist klar von der alten deutschen Schule inspiriert, während die „Soldiers from Hell“ deutlich von SLAYER beherrscht werden, welche aber natürlich eh über allen Thrash-Titeln dieser Welt schweben. Zusammengefasst wird das alles dann schön mit dem abschließenden Mitsing-Track „The Thrash Metal lives“.

Eine engagierte, trocken und direkt produzierte Thrash Scheibe, die auch direkt aus den 80ern stammen könnte. Und da ist auch das kleine hausgemachte Problem, den so ziemlich alle Songs hat man ähnlich schon tausendmal in den letzten gut 30 Jahren gehört und so werden SOUNDER wirklich nur für Fans interessant, die von diesem Sound niemals genug haben werden und denen die großen alten Helden alleine nicht ausreichen!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

SOUNDER - Weitere Rezensionen

Mehr zu SOUNDER