Band Filter

SPIRIT DISEASE - Retaliation

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SPIRIT DISEASE
Title Retaliation
Homepage SPIRIT DISEASE
Label INVERSE RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Fünf Jahre nach dem Erstling „Annihilation“ und fast 10 Jahre nach Bandgründung legen diese Finnen ihr zweites Werk vor. Das hat als Hauptideengeber eindeutig HYPOCRISY, schon der Opener „Keep the Hate“ bollert wie ein fixer Melodiker von Herrn Tägtgren, inkl. Blasts. Aber macht Druck, amtlich gezockt!

Der anderthalbminütige Knüppler „You Should Be Killed“ wirkt dagegen irgendwie unauskomponiert, da hätte man gut einen kompletten 4-Minutensong draus stricken können. Dennoch wird hier mächtig Dampf gemacht und die Keule geschwungen. „Collateral Damage“, „Love is Blood Red“ oder das walzende „Watch Them Die“ orientieren sich schwer an schwedischen Frühtätern wie GRAVE, DISMEMBER oder UNLEASHED. Die Jungs hier machen ihre Sache aber sehr gut und fügen dem ganzen eine kleine eigene Note bei, Frontgrowler Tuberculosis (…) hat ein mächtig derbes Organ. Das schnelle „Spawn of Satan“ ist wieder klar Hypo-stuff (ebenso das geil marschierende Schlußstück „Destroy Everything with Hate“) , ansonsten ballert man 11 Tracks (wobei „Hoarse“ nur 5 Sekunden dauert…) lang prächtigen Schwedentod.

Alle Fans der Früh-90er Schwedenmaterie sollten hier unbedingt reinhören! Starke Scheibe!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu SPIRIT DISEASE