Band Filter

STEEL HOOK PROSTHESES - The Empirics Guild

VN:F [1.9.22_1171]
Artist STEEL HOOK PROSTHESES
Title The Empirics Guild
Homepage STEEL HOOK PROSTHESES
Label MALIGNANT RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Etwa eine Minute braucht es, bis die texanische Stahlkralle ausfährt und zuschlägt. Und schnell wird klar, John Stillings und Larry Kerr sind in den vergangenen Jahren keinesfalls ruhiger geworden… im Gegenteil. Fünf Jahre sind seit dem letzten Vollzeitalbum „Atrocitizer“ vergangen. Zeit, in der sich viel Wut und Wahnsinn angestaut hat, der nun mit „THE EMPIRICS GUILD“ musikalisch… naja sagen wir akustisch… aufbereitet wurde.

Dabei gibt dieser Tonträger dem Hörer nicht ununterbrochen auf die Mütze. Das Album enthält auch viele ruhige, aber deswegen nicht weniger verstörende/ düstere Stücke. Beispielsweise der treffend betitelte Track „Sadomedica“ ist ein Lehrbuchstück aus dem Wahnsinn einer psychiatrischen Anstalt. Aber auch die harschen Power Electronics-Tracks sind nicht nur brachiale tonale Gewaltorgien sondern fein strukturiert und in einem dramaturgischen Spannungsbogen aufgebaut. Die Stücke entwickeln sich und hämmern nicht wahllos auf den Hörer ein. Das bewusste Hören belohnt mit erstaunlich filigranen Elementen und echten Musikversatzstücken. Auch die deutlich klarere, aber natürlich immer noch verzerrte Stimme, kommt dem Gesamtbild des Albums sehr zugute. Mit „The Empirics Guild“ ist den beiden Texanern ein wirklich abwechslungsreiches und spannend zu hörendes Werk gelungen, das hoffentlich zahlreiche Fans finden wird.

Das neue Werk von STEEL HOOK PROSTHESES ist eine echte Bereicherung des Genres und zeigt, dass auch im Noise- und Power Electronics-Bereich musikalische Basiselemente angebracht sind. Wer reines Gekloppe sucht, der soll in die Fabrik gehen. „TEG“ jedenfalls ist echte Noise-Kunst mit hohem Wiedererkennungswert, aber immer noch brachial genug, um den normalen Musik-Konsumenten in kürzester Zeit in die „Sadomedica“ zu befördern. Daumen… ähm Stahlkralle… hoch!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu STEEL HOOK PROSTHESES