Band Filter

STORMNATT - The Crimson Sacrament

VN:F [1.9.22_1171]
Artist STORMNATT
Title The Crimson Sacrament
Homepage STORMNATT
Label ASHEN PRODUCTIONS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Schon kurz nach ihrer Gründung wurden STORMNATT durch ihr Demo-Signing mit Total Holocaust-Records in die NSBM-Ecke gestellt. Nach langem Kampf haben sich die Österreicher von diesen Vorurteilen befreit und präsentieren nach einigen Jahren Pause nun ihr Zweit-Werk „The Crimson Sacrament“.

Dabei orientieren sie sich phasenweise an den frühen MARDUK, erreichen deren Qualität aber auch allenfalls nur phasenweise. Vielmehr bekommt man hier eine Reihe von klassisch-rohen Black Metal-Tracks mit gefälligen kalten Riffings, eingängigen Drums und soliden Krächz-Vocals kredenzt. Gekonnt variiert man die Geschwindigkeit in den Songs, so dass man weder der Midtempo-Einöde noch der Bretzel-Langeweile verfällt. Alles ganz ordentlich und routiniert dargeboten, aber das war es dann auch schon. Denn zu bekannt klingen die Arrangements und dazu werden eben diese noch wenig spannend dargeboten. Da reisst einen nichts aus der sich durch die recht gleich aufgebauten Kompositionen entstehenden Lethargie.

Die Platte rasselt so an einem vorbei und es bleibt nicht viel hängen. Klar, Black Metal soll keine Party-Mucke sein, aber es muss dennoch packen , mitreissen und aufrütteln. Das sind alles Dinge, die sich STORMNATT in Zukunft als Ziele setzen sollten…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu STORMNATT