Band Filter

SUBSTAAT - Macht

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SUBSTAAT
Title Macht
Homepage SUBSTAAT
Label DANSE MACABRE
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

SUBSTAAT und „Macht“ – das klingt schon typisch deutsch. Schöne „harte“ Worte. Aber die drei Jungs kommen aus Norwegen, genauer gesagt aus Oslo. Da rattert die Maschine wieder: Black Metal also. Wieder falsch. Auch kein ABBA und kein A-HA. SUBSTAAT sind irgendwo im Bermuda-Dreieck aus EBM, Synthie-Pop und Elektro angesiedelt. War das 2011er Debüt noch geradliniger EBM, wandert das Trio mit dem Nachfolger mehr in die anderen beiden Ecken. Ganz überraschend kam das nicht, hatte doch auch schon der Vorgänger deutliche Tendenzen gezeigt, so ziehen die Jungs mit „Macht“ ihren Plan konsequent durch.

Und der Plan sieht den Wandel vom straighten EBM hin zu melodiöserem Synthie-Pop im Stile von VNV NATION und COVENANT vor. Alex Møklebust von ZEROMANCER als Produzenten mit ins Boot zu holen, ist da sicherlich keine schlechte Taktik. Und als Vorband von MESH konnten die Norweger ihr neues Publikum auch schon bestens überzeugen. Die Fans der ersten Stunde brauchen auch nicht gleich aufgeben, SUBSTAAT bleiben irgendwie auch ihrem eigenen Stil treu, werden insgesamt nur etwas softer. Tatsächlich sticht SUBSTAAT aus der großen Masse von Synthie-Pop-Bands positiv heraus. Die Melodien sind bis auf ein Paar obligatorische Balladen schön stampfend clubtauglich. Hier wurde glücklicherweise der alte EBM nicht gänzlich abgelegt. Dazwischen schwebt ein dichter, abwechslungsreicher Teppich aus feinen Synthesizer-Melodien. Stimmlich fühlt man sich angenehm an die guten alten Zeiten von CAMOUFLAGE erinnert. SUBSTAAT liefern hier ein rundum gelungenes und hochwertig produziertes Paket elektronischer Tanzmusik ab, an dem es nichts auszusetzen gibt. Durchweg tolle Hits mit teilweise großem Hitpotential, da sie sich schon nach dem ersten hören ins Ohr brennen.

Der gute alte „Weiberelektro“ von seiner schönsten Seite. Unbedingte Kaufempfehlung für jeden Fan des Musikgenres.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

SUBSTAAT - Weitere Rezensionen

Mehr zu SUBSTAAT