Band Filter

Request did not return a valid result

SYNTH-ETIK - Phantom

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SYNTH-ETIK
Title Phantom
Homepage SYNTH-ETIK
Label HANDS PRODUCTIONS
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Im Laufe dieses Jahres konnte ich durch eine Vielzahl rezensierter CDs aus der Hands-Fabrikation einen etwas tieferen Einblick in die dahinter liegende Label-Strategie gewinnen. Allen Veröffentlichungen war gemein, dass viel experimentiert wird und eher Trends gesetzt bzw. gesucht werden, denn sie einfach zu kopieren. Manche Werke forderten mein Ohr mehr, andere weniger.

Einen ausgezeichneten Abschluss für dieses Jahr bietet die CD „Phantom“ des amerikanischen Projektes SYNTH-ETIK. Auf 13 Tracks bietet der Mann hinter diesem Namen, Frank Mokros, vielfältige Sounds und Ideen auf. Mal erleben wir das Album brachial, dann herrschen wieder ruhigere Klänge, wie z.B. auf „Four more points“ vor. Im Laufe des Albums fällt eine gewisse Affinität für Drum n Bass Elemente auf, auch dies eine Gemeinsamkeit vieler gesignter Bands auf dem Hands-Label.

Trotz vieler lärmiger Momente steht alles in einem geschlossenen Kontext, so dass man ruhigen Gewissens das Werk als Konzeptalbum bezeichnen kann. Derlei Konstrukte wirken ja manchmal etwas sperrig und unzugänglich, dies ist jedoch auf „Phantom“ nicht der Fall. Gleich beim ersten Durchhören geht diese VÖ ins Ohr und dieser Eindruck setzt sich im weiteren Verlauf fort. Kein stilistisches Mittel steht im Vordergrund und so weiß man nie, in welche Richtung sich „Phantom“ entwickeln wird. Genau das richtige Album für Leute, die auf intelligente Soundfrickeleien stehen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

SYNTH-ETIK - Weitere Rezensionen

Mehr zu SYNTH-ETIK