Band Filter

TANK86 - Rise

VN:F [1.9.22_1171]
Artist TANK86
Title Rise
Homepage TANK86
Label RISING MAGMA RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.7/10 (13 Bewertungen)

Die niederländischen Instrumentalisten TANK86 präsentieren mit „Rise“ ihr erstes Album nach 2 EPs und das bietet 8 Songs lang enorm wuchtigen, rein instrumentalen Stoner Doom Sludge Metal. MASTODON, CROWBAR, DOZER (mit denen man 2008 auf Tour war), KYUSS und natürlich BLACK SABBATH fließen in ihren Tonnenschweren Sound ein. Das hat mächtig Drive und enormen Groove, auch ohne Vocals. Die fehlen einem gar nicht, die Songs gehen auch so sofort ins Bein.

„Barrosphere“, „Axe“ und „Saint Piran“ drücken mächtig zu Beginn. Ein Monster wie „Apparat“ (über 8 Minuten!) aber donnert wie ein 40-Tonner in die Gehörgänge! FETT! Live kann man zu diesen Granaten mit Sicherheit mächtig die Rübe schütteln. Bei dieser Qualität verwundert es nicht, dass Peter van Elderen (PETER PAN SPEEDROCK) bei „Axe“ und Tommi Holappa (DOZER) bei „Gottes Krieger“ sich zu Gastbeiträgen haben hinreißen lassen. Eben jenes „Gottes Krieger“ gibt uns die volle Metalkeule mit mächtig Speed, Bumms und Toll-Solo, was ne Granate! „Black Lake“ doomt dagegen aus tiefstem Herzen, „Infidel“ packt mit walzendem, treibendem Megagroove. Das zu Beginn eher leichtere „Dying Mountain“ keult dann doch mit Fett-Riffing los, wird aber von einem sich wiederholenden Leadriff geführt.

Großartige Scheibe, muss man als Groove-Meister unbedingt mal checken!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu TANK86