Band Filter

TARJA TURUNEN & MIKE TERRANA - Beauty & The Beat (2-CD/ DVD)

VN:F [1.9.22_1171]
Artist TARJA TURUNEN & MIKE TERRANA
Title Beauty & The Beat (2-CD/ DVD)
Label EAR MUSIC
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.0/10 (1 Bewertungen)

Dieses Doppel-Liveteil ist nur jenen Fans der beiden obigen Musiker zu empfehlen, die eindeutig auch auf die Klassik-Adern der beiden können, denn genau jene gibt´s hier 100 Minuten lang fast ausschließlich! Aufgenommen auf der Welttournee in der Tschechischen Republik im Kongresszentrum in Zlin mit einem über 50-köpfigen Orchester und vollem Chor bei 3 ausverkauften Konzerten schallen einem hier auf CD 1 rein klassische Werke entgegen, u.a. von Bach, Strauss, Dvorak, Puccini, Rossini oder Mozart. Dass Tarja das alles singen kann steht außer Frage, Klassikfans werden sich freuen.

Auf CD 2 wird´s dann auch für Fans der rockigen Klänge interessant, vor allem beim LED ZEPPELIN-Medley. Ansonsten präsentieren die 8 Songs einen Mix aus Tarja-eigenen Sachen, ja, auch ein NIGHTWISH-Track kommt zum Zuge mit „Swanheart“ und 3 Covertracks. Neben dem Zep-Medley gibt´s noch „You take my Breath away“ von FREDDIE MERCURY und das erstaunlich kompetent von Terrana gesungene (und von Tarja an dessem Schlagzeug begleitete!) „Fly Me to the Moon“ von FRANK SINATRA. „I Walk Alone“ ragt aus dem Ganzen heraus, auch weil Terrana dem Track hier wenigst mal ein bisschen Druck verleiht mit seinem energischen Schlagzeugspiel. Welches im Übrigen sehr gut harmoniert mit den über 100 (!)Musikern auf der Bühne, das ist schon ein Erlebnis. Was man besonders auf der DVD geniessen kann, das ist schon imposant anzuschauen… wenn auch nur für Klassikaffine halt.

Im kleinen Bonusbereich kann man dann noch etwas über die Entstehungsgeschichte des Ganzen etwa erfahren und sich an etlichen lustigen Bildern erfreuen, besonders Terrana hat ja jederzeit den Schalk im Nacken, man beachte im DVD-Teil die geile Sinatra-Performance, die zu Recht tosenden Applaus bekommt! Zu beachten wäre noch, dass die Tracklist auf den CDs eine andere ist, als auf der DVD, denn beim Konzert wurden die Klassik-Adaptionen und die Rocksongs nicht in Blöcken gespielt, sondern bunt durcheinander.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu TARJA TURUNEN & MIKE TERRANA