Band Filter

TERADÉLIE - ZaZen

VN:F [1.9.22_1171]
Artist TERADÉLIE
Title ZaZen
Homepage TERADÉLIE
Label ZAZEN PRODUCTIONS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Hartes Brot für den Reviewer stellt das vierte Album der Französin TERADÉLIE dar. Die 1966 geborene und kahlgeschorene Künstlerin ist Sängerin, Komponistin und Instrumentalistin in einem, dafür mein Respekt! Als musikalische Einflüsse zählt das hübsche Wesen GENESIS oder KATE BUSH auf, wobei der Gesang durchaus hin und wieder an letztere erinnert. Musikalisch wird dem Hörer eine wilde und sphärische Mischung von Elektroniksounds, Soundcollagen und Stimmungen geboten, die durchaus mehrere Hörvorgänge brauchen, bis sie zünden. Lieder im eigentlichen Sinne findet man auf der 65minütigen CD kaum. Dafür wabert es an allen Ecken und Enden, ein gewisser begleitender Drogenkonsum mag dem Genuss der Scheibe zuträglich sein…

Durch den Gebrauch der französischen Sprache (nur 2 Tracks sind in englisch) wirkt die ganze Sache sinnlich und unwirklich, teilweise wie ein Soundtrack. Das dies auch tourtechnisch umzusetzen ist bewies TERADÉLIE als Opener von Anne Clark in Belgien, in dieselbe Schublade möchte ich die beiden nicht stecken. Ein Gesamtkunstwerk, das man nur in einer bestimmten Stimmung genießen kann, aber beileibe nicht immer. Für mich ein teilweise unverständliches Meisterwerk (dieser Satz ist so widersprüchlich wie die CD)…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu TERADÉLIE