Band Filter

THE CASTING OUT - !!! (The Lost Album)

VN:F [1.9.22_1171]
Artist THE CASTING OUT
Title !!! (The Lost Album)
Homepage THE CASTING OUT
Label END HITS RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

THE CASTING OUT waren ein Projekt von Nathan Gray, das dieser 2007 nach dem damaligen Aus von BOYSETSFIRE zusammen mit dem Ex-BOYSETSFIRE-Gitarristen Joshua Latshaw und fünf weiteren Musikern aus der Taufe gehoben hatte. „!!!“ war das letzte Studio-Projekt der der Post-Hardcore-Kapelle und wenn jetzt beim Re-Relase vom ‚Lost Album‘ die Rede ist, hat das was vielleicht auch was mit den katastrophalen Umständen zu tun, die 2010 die Veröffentlichung bei Eyeball Records begleiteten.

Damals war es nämlich so, dass THE CASTING OUT vom Label 30 Exemplare geschickt bekam und die Plattenfirma danach von der Bildfläche verschwand. Man munkelte, der Labelbetreiber sei aufgrund seiner Kokainsucht mit den Einnahmen untergetaucht, was aber irgendwie auch zu dem Zustand passte, in dem sich Fronter Nathan Gray befand. Der war nach eigener Aussage ‚betrunken, verwirrt, auf sich selbst fokussiert und kontrollierbar wütend‘. Hinzufügen möchte man noch: ‚und ziemlich kreativ‘, denn „!!!“ ist zweifellos eine großartige, kraftstrotzende Post-Hardcore-Pop-Punk-Platte, die den Spagat zwischen melancholischer Introvertiertheit und feuriger Punk-Energie bestens hinbekommt. Nicht ohne Grund zählen das hochenergetische „Let It Bleed“ ebenso wie das straighte „Heaven Knows“ bis heute zu den festen Bestandteilen einer jeden BOYSETSFIRE-Setlist. Neben blitzschnellem Stuff wie „The Kids Have Spoken?“ und „Before We Die“ gibt es auch geradezu hymnische Nummern wie meinen persönlichen Favoriten „All The Best“ oder auch das knackige „Wait“. Und auf der Zielgeraden das beinahe infernale „I Don’t Wanna Hear It“.

So komme ich am Ende zu dem Schluss, dass insbesondere Fans der 2010 wiedervereinigten BOYSETSFIRE mit Sicherheit auch Spaß an diesem limitieren THE-CASTING-OUT-Silberling inklusive 3-D-Brille haben, den es im Übrigen auch in farbigen Vinyl-Varianten gibt. Dieser Tage ist das Material auch komplett remastert – vor zehn Jahren hat sich Mr Graham noch schlicht geweigert, dass Album mastern zu lassen, so blieben garantiert noch ein paar zusätzliche Ecken und Kanten erhalten.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

THE CASTING OUT - Weitere Rezensionen

Mehr zu THE CASTING OUT