Band Filter

Request did not return a valid result

THE COLD EXISTENCE - Sombre Gates

VN:F [1.9.22_1171]
Artist THE COLD EXISTENCE
Title Sombre Gates
Homepage THE COLD EXISTENCE
Label KOLONY RECORDS
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.0/10 (1 Bewertungen)

THE COLD EXISTENCE sind eigentlich das Musterbeispiel einer schwedischen Band. Sie zeigten mit ihrem Vorgänger-Werk „The Essence“ genau das, was man erwartet. Brutalen Death/ Black Metal mit Thrash-Einschlag und das ganze mit einer ordentlichen Portion Groove und Melodie gewürzt.

Und da machen die Nordlichter mit „Sombre Gates“ einfach weiter. Drückende Death Metal-Walzen, harshe Black Ausbrüche und das ganze garniert mit ordentlich Groove und Eingängigkeit. So kombiniert man hier gefällig blastende Drums, walzende Doublebass und kalt klirrende Gitarren mit drückenden Riff-Walzen, groovigen Melodien und gekonnt variierten Vocals von fies keifend bis hin zu tiefsten Grunts. Das ganze erinnert ein wenig an einen Mix aus DISSECTION, LORD BELIAL und auch alten AT THE GATES. Mit ihrem spielerisch durchaus hohen Niveau fügen die Schweden ihrem Sound dann noch mal eine drückende Note diverser technisch versierter Bands vom Schlage BEHEMOTHs bei, ohne dabei allerdings zu aufgesetzt zu klingen.

Zuguterletzt hat Andy LaRoque „Sombre Gates“ noch eine passende, weil dreckig und dennoch druckvolle Produktion verpasst. Und als wäre es eine Fügung, hat sich nach dem Split von LORD BELIAL nun Thomas Backelin als neuer Gitarrist bei THE COLD EXISTENCE vorgestellt. Wenn das keine rosigen Aussichten sind!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu THE COLD EXISTENCE