Band Filter

THE DREAMSIDE - Faery Child

VN:F [1.9.22_1171]
Artist THE DREAMSIDE
Title Faery Child
Homepage THE DREAMSIDE
Label DANCING FERRET
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Kemi Vita ist eine bezaubernde Italo-Holländerin und mithin Kopf und Sängerin der Gothic Dark Rock Formation THE DREAMSIDE. Nach 7 Jahren des kreativen Schaffens (ausgehend vom Jahr 2002) liegt nun eine Art Best Of-CD auf dem amerikanischen Kleinstlabel Dancing Ferret vor.

Dabei konnte die mittlerweile aus drei Mitgliedern bestehende Band auf vier Releases zurückgreifen, drei vollständige Alben und die MCD „Nuda Veritas“. Die ersten beiden Scheiben veröffentlichte man noch über Nuclear Blast, dann wechselte man zu Serenades/ Last Episode, wo demnächst auch wieder brandneues Material erscheinen soll. Live konnte man die Niederländer noch letztes Jahr auf dem WGT in Leipzig bewundern.

Insgesamt 13 Tracks befinden sich auf der CD, wobei es Widersprüche zwischen der hinten angegebenen Tracklist und dem Booklet gibt. Fakt ist, 9 Songs stammen von den alten Outputs, 2 Lieder waren bis dato unveröffentlicht und zum guten Schluss gibt es noch Remixe von den CRÜXSHADOWS sowie den Norwegern ICON OF COIL. Diese sind logischerweise etwas aggressiver bzw tanzbarer ausgefallen. Ansonsten verlassen sich die Träumer ganz auf Kemis schöne und zum Glück nicht zu hohe Stimme. Die Gitarren sind zum großen Teil leider recht drucklos für einen alten Metaller ausgefallen, aber so soll es wohl auch sein. Immer wieder wurden in den Gesamtsound auch fremde Versatzstücke eingebaut, wie etwa Elektronica-Einflüsse. Für Leute, die nicht fanatisch jede CD von „THE DREAMSIDE“ gesammelt haben, ein netter Überblick und Anreiz sich mit dieser unkonventionellen Goth Rock Combo zu beschäftigen. Zu bestellen beim Label!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

THE DREAMSIDE - Weitere Rezensionen

Mehr zu THE DREAMSIDE