Band Filter

THE FYREDOGS - Worth a try

VN:F [1.9.22_1171]
Artist THE FYREDOGS
Title Worth a try
Homepage THE FYREDOGS
Label ONE AND ONE RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

THE FYREDOGS are Rock ’n’ Roll at it’s best! Eigentlich schade, was Bands auf sich nehmen müssen, um erfolgreich zu sein, es im „Kleinen“ dann auch erreichen, aber den Sprung auf die ganz großen Bühnen dann doch nicht schaffen. THE FYREDOGS aus Köln haben sich die letzten zwei Jahre wirklich alle Mühe gegeben. Die wunderbar rockige EP „Pumpin’ Iron“ wurde auf den Markt geworfen (die seit circa einem Jahr bei mir ständig im Wagen läuft), drei Titel auf Visions Samplern bezeugten die Qualität der Band, und über 100 Shows in ganz Deutschland brachte den Hörern die fünf Kölner näher, leider gelang der ganz große Durchbruch noch nicht!

Vielleicht erreichen sie es mit ihrer neuerlichen EP „Wort a try“. Diese ist noch melodischer, noch kräftiger und noch abwechslungsreicher als ihr Vorgänger ausgefallen. Die Gitarren sind tiefer und aggressiver geworden, die Stimme dreckiger und rotziger. Besonders bei Track 5 „Fake“ fällt diese Veränderung auf. Hier hat man als Background eine ziemlich hohe männliche Stimme gewählt, die Doc B Dangers Gesang auf sehr geschickte Art und Weise ins rechte (tiefe) Licht setzt. Überhaupt hat man bei „Worth a try“ gut daran getan, Backgroundgesang zu addieren (man höre auch den Titel Track), macht die ganze Platte noch abwechslungsreicher und interessanter, als sie es ohnehin schon ist. Dass THE FYREDOGS allerdings nicht nur knüppeln können, beweisen sie eindrucksvoll mit den TOOL-ähnlichen Breaks bei „Down“.

Kurz: Diese Scheibe ist eine schöne Abwechslung zu Bands wie den HELLACOPTERS, MONSTER MAGNET und den BACKYARD BABIES.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

THE FYREDOGS - Weitere Rezensionen

Mehr zu THE FYREDOGS