Band Filter

THE GO SET - A Journey for a Nation

VN:F [1.9.22_1171]
Artist THE GO SET
Title A Journey for a Nation
Homepage THE GO SET
Label EIGENPRODUKTION/ MODERN NOISE
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Die CD muss an den Mann/ die Frau gebracht werden! Das denken sich wohl auch THE GO SET. Die Australier sind momentan auf Europa-Tournee und werden sich Mitte bis Ende April auch in Deutschland vor Livepublikum präsentieren. Das müsste sich dann auch schnell für die „A Journey for a Nation“ entscheiden, denn dieses Werk gibt es entweder auf den Konzerten der Jungs käuflich zu erwerben oder wesentlich unchicer im digitalen, bandeigenen Vertrieb. Nicht weiter schlimm, der Sound der Jungs kommt live sicherlich eh wesentlicher besser zum tragen als auf dem platten Silberling.

„The Rising tide“ ist weniger BLONDIE-Cover als Gute-Laune-Macher. Unterstützt von Streichern, Bass & Co gniedeln sich Justin Keenan & Co in freudige Feierlaune, unterstützt von einem Refrain, der schneller im Gehör landet als amerikanische Besatzungsmächte im Nahen Osten. Mit Kriegsführung haben die Jungs aus Melbourne zum Glück wenig am Hut, auch politisches gibt’s nur wenig von ihnen zu hören. Man ist sich der schönen Dinge des Lebens bewusst, ist mal „4 weeks on the sea“, spielt „Catching the sun“ und während „A story to tell“ dem Hörer nähergebracht wird, ist der schon auf den „Oceans of Blue“. Allesamt stimmige, melodische Folksongs, die auch ohne Punk stets Charakter wahren. Da der Dudelsack auf dem „Bakery Hill“, dort die poppigen Harmonien in „Sheppards Town“, teilweise schon recht kommerziell ausgerichtet das Ganze. Eigentlich stört nur Keenans rauchiges, nölendes Organ. Dass er ganz anders kann, beweist er uns aber mit dem „Journey of a thousand miles“. Herrlich sehnsüchtig schwoft er sich mit der Akustikgitarre ferne Weiten herbei und nimmt Abschied.

THE GO SET bringen einen weiten Weg hinter sich, um uns Ihr Album vorzustellen. Genauso klingt es auch. Voller Heimweh, Sehnsucht und einem neugierigen Blick voraus präsentieren uns die Australier mit einfachen Mitteln die schönen Dinge im Leben. Und die will man ja nicht verpassen…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu THE GO SET