Band Filter

THE MOONBAND - Denavigation

VN:F [1.9.22_1171]
Artist THE MOONBAND
Title Denavigation
Homepage THE MOONBAND
Label ROCKVILLE MUSIC
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.3/10 (3 Bewertungen)

„If you believe they put a band on the moon – a band on the moon“. Betreffende Textzeile aus Stipes bekanntestem Song passt nicht nur kontextuell sondern auch auditiv wie die Note aufs Trommelfell. Auf „(The Significance Of) Denavigation“ von THE MOONBAND gibt es mindestens genauso viele Hinhörer wie zu REMs besten Zeiten. Und auch musikalisch schweben die akustischen Mondanbeter gar nicht so weit auseinander.

Denn auch die Folk-Kapelle aus München, ja richtig gelesen München, orientiert sich auf ihrem zweiten Studialbum an astronomisch-magisch aufgeladene Höhepunkten, die losgelöst von Raum und Zeit wahrscheinlich vor 40 Jahren genauso gut wie heute oder irgendwann in der Zukunft funktioniert haben, funktionieren und funktionieren werden. Da ist viel CALEXICO, IRON & WINE und BON IVER mit an Bord der „Denavigation“-Mondstation. Chris Houston (Gesang, Gitarre), Katrin Kirková (Gesang, Mandoline), Eugen Mondbasis (Gesang, Gitarre), Andy Armstrom (Kontrabass) und Elena Rakete (Percussion) funken meist mehrstimmig ihre folkbeladenen Geschichten vom Leben an die persönlichen Ohrstationen hinunter. Die hypnotisierende Stimmung packt schon nach wenigen Takten des Openers „Photosynthesis“ am Neue-Lieblingsband-Zipfel und es bedarf auch nur noch der zwei darauf folgenden Nummern „Midsummer Field“ und „The Temptation Of Superman“, um bereits nach 12 Minuten Spielzeit, dieses Album ins Herz geschlossen zu haben und sich von den bajuwarischen Akustik-Astronauten schwerelos und ohne Bedenken durch ihre traumhaften Arrangements begleiten zu lassen.

Nach den grandiosen BLACK RUST erscheint mit THE MOONBAND jetzt bereits die nächste enorm begeisterungsfähige Indie-Folk-Band aus einheimischen Gefilden, auf meinem 2011er Thumbs-Up-Akustik-Radar. So kann es bitte schön weitergehen. „Denavigation“ ist einfach lebendig, authentisch und jederzeit liebevoll auf den Punkt gefolkt.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

THE MOONBAND - Weitere Rezensionen

Mehr zu THE MOONBAND