Band Filter

THEATRE OF TRAGEDY - Forever is the World

VN:F [1.9.22_1171]
Artist THEATRE OF TRAGEDY
Title Forever is the World
Homepage THEATRE OF TRAGEDY
Label AFM RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Auch die norwegischen Gothic Metaller gibt´s immer noch, aber keiner weiß warum! Schon seit Jahren, und nicht erst seit Liv-Kristines Weggang, dümpelt die Band nur noch nichtssagend herum und veröffentlicht ein austauschbares Album nach dem Nächsten. Die Sängerin Nell Sigland gibt dabei noch eine passable Figur ab, aber auch sie kann strunzlangweiligem Material wie dem drögen Opener „Hide and Seek“ keinen prägenden Stempel aufdrücken.

Gute Ansätze, wie das schicke, nach älteren AMORPHIS klingende „A Nine Days Wonder“ retten das Album auch nicht vor dem Mittelmaß. Und das ist für die einstigen Begründer der Szene viel zu wenig. Das klingt alles zu poliert, zu nett und glatt. Und es klingt wie hunderte andere Gothic-Bands – ohne eigene Identität. Kein Song bietet sich als Ohrwurm an, höchstens das teils schwer riffende „Deadland“ gegen Ende erinnert daran, mit welch ursprünglich geiler Kapelle wir es hier zu tun haben. In der Richtung müsste mal wieder ein ganzes Album drin sein. So versinkt man weiter in der Gesichtslosigkeit.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

THEATRE OF TRAGEDY - Weitere Rezensionen

Mehr zu THEATRE OF TRAGEDY