Band Filter

THERE FOR TOMORROW - The Verge

VN:F [1.9.22_1171]
Artist THERE FOR TOMORROW
Title T
Homepage THERE FOR TOMORROW
Label HOPELESS RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

THERE FOR TOMORROW? Noch nie gehört! Sehen mir beim ersten Blick ins Booklet und auf die Pressemitteilung wie jede andere 0815 Emo Band aus. Ob man vom Aussehen aber auch auf die Musik schließen kann, ist wie immer fraglich, wird aber in 13 Tracks beantwortet. „The Verge“ heißt der zweite Silberling des Quartetts aus Florida und kommt in einem schlichten, weinroten Pappschieber daher.

Sehr atmosphärisch beginnen die 48 Minuten Musik mit dem Titeltrack, der dann aber zu Emo-Pop-Punk-Gedudel mutiert. Wenn ich jetzt beginne Vergleiche zu ziehem, fallen mir auf Anhieb MY CHEMICAL ROMANCE (besonders was die Stimme des TFT Fronters Maika Maile anbelangt) und STORY OF THE YEAR ein. Die Melodien gehen sofort ins Ohr und verweilen dort auch. Das Produkt beginnt mir zu gefallen. Spätestens beim Chorus von „Nowhere Blvd.“ reißt es einen dann mit und man beginnt, unwillkürlich mit dem Bein mit zu wippen. Es ist von meinem Standpunkt aus immer schwer, so etwas zu schreiben, aber THERE FOR TOMORROW machen wirklich Charttaugliche Musik.

Natürlich ist mir bewusst, dass der Eine oder Andere aufgrund meiner Beurteilung „SELL OUT!!!“ schreien wird, ist mir aber egal! Ich glaube nicht, dass die Jungs die Musik, die sie machen, nur so machen, um möglichst viel davon zu verkaufen, sondern eher, weil sie wirklich Bock drauf haben. Natürlich kann auch Hans Wurst einen halbwegs anständigen Songtext schreiben, bei THERE FOR TOMORROW gehe ich aber wirklich davon aus, dass sie zu dem stehen, was sie auf Platte bringen. Okay, gut, ich weiß, das war jetzt ordentlich rumgeschwafelt, was ich einfach zum Ausdruck bringen möchte, dass auch wenn diese junge Band auf Shouts verzichtet und das „core“ nicht mit im Namen trägt, trotzdem eine 1-A Scheibe gemacht hat, die man sich sehr gerne häufiger mal anhört, und zu der auch getanzt werden darf.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu THERE FOR TOMORROW