Band Filter

THORONDIR - Aus jenen Tagen

VN:F [1.9.22_1171]
Artist THORONDIR
Title A
Homepage THORONDIR
Label CCP RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.8/10 (17 Bewertungen)

Die sechs Bayern von THORONDIR mausern sich mit ihrem Zweitling „Aus jenen Tagen“ zu einem echten Hinhörer der Pagan/ Viking Metal-Landschaft.

Selbst wenn musikalisch das Rad nicht neu erfunden wird, wissen die Zutaten gut zu munden. So bilden neben folkig beschwingten Parts auch öfter langsamere, melancholische Passagen einen Kontrast zu kurzen, blackmetallischen Ausbrüchen. Das Keyboard bleibt im Gegensatz zu manchen Genrekollegen zwar präsent, aber verdichtet die Gitarrenbasis stimmungsvoll, statt sie mit Kitsch zu überfrachten. Überhaupt werden hier oft sehr nette Melodien aus den Äxten gezaubert und auch dem Bass im Gegensatz zum Vorgänger „Düsterwald“ mehr Beachtung geschenkt, was den Gesamtsound wesentlich satter macht. Auch die Idee, textlich altbayrische Legenden zusammen mit den hinreichend bekannten Themen aus der nordischen (oder germanischen) Mythologie zu behandeln und damit der Heimat der Band Tribut zu zollen, weiß durchaus zu gefallen. Absolute Anspieltipps sind auf jeden Fall der Ohrwurm „Weltenbaum“, das abwechslungsreiche „Das Bündnis“, das geile „Middsommar“, bei dem sogar Klargesänge im Chorus angestimmt werden, oder das melancholische „Rauher Kulm“.

THORONDIR sind Pflicht für jeden Fan des deutschsprachigen Pagan Metals, dem Bands wie EQUILIBRIUM eine Ecke zu verspielt sind, der aber trotzdem nicht auf kontrastreiche, stimmungsvolle Songs verzichten möchte.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu THORONDIR