Band Filter

TORSTEN STRÄTER - Der David ist dem Goliath sein Tod (Buch)

VN:F [1.9.22_1171]
Artist TORSTEN STRÄTER
Title Der David ist dem Goliath sein Tod (Buch)
Homepage TORSTEN STRÄTER
Label ULLSTEIN
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Herrenschneider hat er mal gelernt, in einer Möbelspedition gearbeitet und er hilft in einer Buchhandlung aus. Seit 2008 liest er zudem auf Poetry Slams und in Solo-Shows seine grotesken Texte und Kurzgeschichten. TORSTEN STRÄTER ist zweifellos der Ruhrgebietsrocker unter den Poetry Slammern. Ohne die unvermeidliche Wollmütze erkennt ihn womöglich nicht einmal die eigene Mutter und wenn er aus dem Nähkästchen plaudert, wird’s ehrlich, hemmungslos und direkt. Als Ruhrpott-Gewächs hat Sträter es nicht so mit sensibler Dichtkunst, bei ihm ist Klartext angesagt und zwar auf eine Art und Weise, die den Leser, Zuschauer und Zuhörer zu Tränen rührt – Lachtränen natürlich!

„Der David ist dem Goliath sein Tod“ lässt uns teilhaben an diversen Premieren (Sex, Kino, der erste Liebesbrief), Praktika (Videothek & Sonnenstudio), Urlauben (Lloret & Türkei), Bewerbungen bei den Hells Angels, einer tragischen Hunde-Beerdigung, Elternabenden auf Droge, speziellen Kindheitserinnerungen, abgebrochenen Diäten, fehlende Küchenkompetenz bei „Das perfekte Dinner und Sparmaßnahmen für Sinatra. Natürlich erfahren wir auch, was es mit Goliath genau auf sich hat. Goliath ist übrigens ein Tanganjika-Cichlide und was ihm furchtbares widerfahren ist, liest Ihr am besten selbst.

Beste Unterhaltung ist garantiert! Weiterhin können bei der Lektüre hysterische Lachanfälle nicht ausgeschlossen werden. Knochentrocken lässt uns TORSTEN STRÄTER am normalen Wahnsinn seines Lebens teilhaben und auch jede Menge Ratschläge und Weisheiten hat der Mann aus dem Revier in petto. Wie gut, dass er es – wenn auch spät – auf die Bühne geschafft hat; neben den Büchern (es gibt von ihm auch noch Horrorgeschichten!) und einem Live-Mitschnitt auf CD, kann man Sträter regelmäßig im TV sehen (Satire Gipfel, extra 3) und natürlich auf Poetry Slams und bei seinen Lesungen!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

TORSTEN STRÄTER - Weitere Rezensionen

Mehr zu TORSTEN STRÄTER