Band Filter

TRI-STATE - Light the kHAOS within

VN:F [1.9.22_1171]
Artist TRI-STATE
Title Light the kHAOS within
Homepage TRI-STATE
Label EIGENPRODUKTION
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Bei dem Namen TRI-STATE bin ich erst einmal hellhörig geworden. Irgendwie klingt der bekannt. Auch jeder, den ich gefragt habe und der sich mit „schwarzer“ Musik auskennt, meinte, ihn schon irgendwo einmal gehört zu haben. Aber wo und wie wusste keiner. Das Trio aus Jena existiert dabei schon seit 1997. Mit ihrem kürzlich veröffentlichten zweiten Album „Light the kHAOS within“ sind sie allerdings auch alles andere als Vielveröffentlicher.

Das ZILLO-Magazin hat TRI-STATE nach ihrem Erstlingswerk 2001 als „konsequente Weiterführung der Erfolgskonzepte von PLACEBO EFFECT und YELWORC“ bezeichnet. Obwohl in dieser Aussage keine eindeutige Wertung steckt, adelt ein Vergleich mit diesen Legenden der 90er Dark Electro-Szene. Und obwohl nun schon einige Jahre ins Land gezogen sind, passt das Trio doch genau in diese Zeit. In jedem Song schwingt der Hauch des ausgehenden Jahrtausends mit. TRI-STATE setzen auf ihrem neuen Album nicht bloß auf stampfende Beats und böse Schreigelage (die kommen trotzdem nicht zu kurz, 90er eben) sondern geben sich schon Mühe, auch Synthie-Melodien, Samples, Trommeln, Orchestraleinlagen und vieles andere einzuflechten. Immerhin haben TRI-STATE auch ziemlich genau fünf Jahre an dem Album gearbeitet. Mitunter gelingt das sehr gut, oft wirkt es aber auch übertrieben auf Böse gemacht. So richtig tanzbar sind nur einige Songs, der Großteil der Titel bewegt sich im Midtempo. Und es finden sich sogar einige „Balladen“ auf „Light the kHAOS within“. Aber auch hier darf der böse, verzerrte „Gesang“ nicht fehlen.

Einzelne Stücke taugen durchaus zum 90er Dark Electro-Hit. Aber zusammenhängend gehört und bei einer unglaublichen Spieldauer von 79 Minuten wird „Light the kHAOS within“ zum sehr anstrengenden Hörerlebnis. Für Fans der alten Schule.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu TRI-STATE