Band Filter

TRIDENT - Shadows

VN:F [1.9.22_1171]
Artist TRIDENT
Title Shadows
Homepage TRIDENT
Label WAR ANTHEM RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.0/10 (1 Bewertungen)

Nachdem Jon Nödtveidt (R.I.P.) das „Storm of the Light’s Bane“-Line up von DISSECTION in die Wüste jagte und sich selbst in den Knast brachte, wurde es still um die ehem. Musiker. Gitarrist John Norman aka Reaper versuchte sich bei SOULREAPER sowie SACRAMENTUM und meldet sich nun 5 Jahre nach dem Debüt „World Destruction“ mit TRIDENT und der EP „Shadows“ zurück!

Auf dieser machen die Schweden ihre Sache zwar recht ordentlich, aber die 4 Songs sind dabei doch recht vorhersehbar. So rotiert man soundtechnisch irgendwo zwischen MARDUK und natürlich DISSECTION. „Aftermath“ und „The Kingdom“ trümmern in bester Dauerfeuer-Manier und allenfalls durch kleine Melodie- und Marschrhythmus-Einschübe unterbrochen alles kurz und klein. „Dark Nordic Rage“ und besonders „Shadows“ lassen dann mehr Groove und Melodie zu, wobei besonders das Titelstück recht überzeugend daher kommt. Dabei dominieren auf allen 4 Tracks natürlich die typischen Black/ Death-Riffings- und Melodien, die man über die Jahre zig Mal von eben MARDUK, DISSECTION oder auch NAGLFAR gehört hat und auch Shouter Defiler, der seinen Job wirklich gut und energisch durchzieht, klingt am Ende wie einer von vielen nordischen Schreihälsen!

So reicht es schlussendlich maximal dazu, einen Anreiz zu bringen, die alten Scheiben wieder rauszuholen und die wirklich geilen Klassiker zu hören!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

TRIDENT - Weitere Rezensionen

Mehr zu TRIDENT