Band Filter

TWINSMITH - Alligator Years

VN:F [1.9.22_1171]
Artist TWINSMITH
Title Alligator Years
Homepage TWINSMITH
Label SADDLE CREEK
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Die TWINSMITH sind in Omaha/ Nebraska zuhause und veröffentlichen mit “Alligator Years” ihren zweiten Longplayer nach dem selbstbetitelten 2013er Debüt. Jordan Smith (Gesang & Gitarre), Oliver Morgan (Drums), Matt Regner (Gitarre & Synthesizer) und Bill Sharp (Bass) mögen es gern charmant-surfig und sind auch dynamischen Pop-Klängen nicht abgeneigt.

Selbiges stellt das Quartett sogleich mit dem treibenden Opener „Seventeen“ unter Beweis, der sich als melodischer Rocker empfiehlt, ehe der Titeltrack „Alligator Years“ mit ebenso lebhaftem wie verspieltem Pop übernimmt. Es darf getanzt werden, auch zum schwebenden Singalong-Retro-Pop von „Is It Me“ oder dem rhythmusbetonten „Shut Me Out“. Dank „Constant Love“ kommt wenig später facettenreicher New Wave ins Spiel, der von sommerlich-leichten Pop á la „Said And Done“ und „Done“ abgelöst wird. Derweil geht „Lost Time“ noch mal in die Indie-Vollen, bevor „Dust“ und „Carry On“ balladeske Töne mit Tiefgang zum Besten geben.

Ja, manchmal geraten auch TWINSMITH ins Grübeln, doch eigentlich wollen die Vier vor allem Spaß haben und machen. Deshalb überwiegen auch die gut gelaunten Anteile im Sound der recht britisch klingenden Amis, die mit einem breiten musikalischen Grinsen auf den Dancefloor bitten.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu TWINSMITH