Band Filter

UNTER NULL - Sick Fuck

VN:F [1.9.22_1171]
Artist UNTER NULL
Title Sick Fuck
Homepage UNTER NULL
Label ALFA MATRIX
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Der Name UNTER NULL ist wahrlich gut gewählt, denn bei dieser Musik bekomme ich vor Freude glatt eine Gänsehaut. Ein paar Recherchen und schon erfährt man, dass es sich um Erica Dunham aus Seattle handelt, bisher nur in den USA bekannt, aber diese EP ist die Vorauskopplung zum bevorstehenden Album „The Failure Epiphany“, dass noch diesen Herbst erscheinen soll.

Vom Prinzip her ist es sehr guter Elektro-Industrial wie bei SUICIDE COMMANDO, dass lässt sich auch definitiv nicht leugnen, jedoch ist UNTER NULL sozusagen eine Premiere, denn wie viele Industrial Bands kennt man, hinter denen eine Frau steht? Ich persönlich bin mir sonst keiner bewusst, aber wir sollten das auf keinen Fall negativ aufnehmen, sondern eher diese neue Variante auf uns einwirken lassen, denn sie macht ihren Job einwandfrei, und durch die verzerrte weibliche Stimme wird die Sache erst richtig interessant. Dies scheinen auch andere zu denken, denn wenn man sich die Remixe der beiden Titel „Sick Fuck“ und „Your nightmare“ anschaut, dann kann man schon beeindruckt sein. Bands wie C-DRONE-DEFECT, IMPLANT oder auch GRENDEL haben klubtaugliche Mixe abgeliefert, die dem Original in nichts nachstehen, und die EP schon fast zu einem Album machen, kein Wunder bei 9 Stücken, die alle ein etwas anderes Klangbild darstellen. Die Versionen „Sick Fuck – Tantrum mix“ und„Sick Fuck – Sadist Version“ möchte ich euch besonders ans Herz legen, denn die beiden machen neben den Originalstücken noch die meiste Stimmung auf der Tanzfläche.

Wer also auf harte Elektro-Mucke mit Industrialelementen steht und mal wissen möchte, wie eine Frau mit Distortion klingt, dann muss man diese Maxi besitzen, unter anderem auch um die Zeit auf das Album zu überbrücken, denn das wird sicherlich genauso gut werden.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

UNTER NULL - Weitere Rezensionen

Mehr zu UNTER NULL