Band Filter

Request did not return a valid result

VALPURGIS NIGHT - Psalms of Solemn Virtue

VN:F [1.9.22_1171]
Artist VALPURGIS NIGHT
Title Psalms of Solemn Virtue
Homepage VALPURGIS NIGHT
Label RISING RECORDS
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (2 Bewertungen)

Erst seit Ende 2008 frönen diese jungen Briten dem alten NWOBHM/ Doom-Sound, womit sie allerdings zwischen den Stühlen sitzen. „Sword of Damocles“ dürfte zu Beginn gleich Jünger von CANDLEMASS bzw. SOLITUDE AETURNUS begeistern. Epischer Doom mit leichtem DIO-Einfluss, vor allem im Gesang. Wer hat da die Einordnung (vom Infozettel) „Progressive Rock“ verbrochen???

Die 10 meist recht knackig vorgetragenen Tracks kommen auf gut eine Stunde Spielzeit, die einem allerdings nicht so lang vorkommt. Denn der Groove ist zumeist doch etwas flotter, ruhige Tunes wie „Broken Spectre“ oder „Woken by the Silence“ sind in der Minderheit. Doch die Jungs schippern in beiden Gewässern passig rum und legen für eine solch kurze Bandgeschichte ein erstaunlich ausgereiftes Debut vor.

Ist natürlich noch nicht alles Gold, aber schon mal eine starke Duftmarke. Doomster sollten sich den Namen VALPURGIS NIGHT auf den Zettel schreiben!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu VALPURGIS NIGHT