Band Filter

VENGINCE - A Turn For The Worst

VN:F [1.9.22_1171]
Artist VENGINCE
Title A Turn For The Worst
Homepage VENGINCE
Label CARGO RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (2 Bewertungen)

Bei den Massen aller Trend-folgenden whatever-Core-Bands ist schon nicht einfach nicht gleich abzuschalten, klingen die Riffs schon ab dem Start verdächtig nach AS I LAY DYING, MAROON oder gar KILLSWITCH ENGAGE. Vielleicht tut man da einigen Bands Unrecht, denn nicht wenige haben es immerhin spielerisch mächtig raus.

Zu denen gehören zweifellos auch VENGINCE und das Erfreuliche bei den Kaliforniern ist zudem, dass die Jungs nicht versuchen, ihre Songs mit brutalem Technik-Geballer voll zu stopfen, sondern auch einfach mal die Riffs laufen lassen. Da folgen den allseits bekannten Death Metal-Riffwänden, vertrackten Drum-Rhythmen und den kantigen Break-Krachern auch mal einfach simpel nach vorne drückende Groove-Walzen, elektronisch-atmosphärische Spielereien oder eine old schoolige Rap-Einlage. Das rüttelt auf, das bringt Abwechslung, das macht Spaß. Und wenn sie wollen, frickeln VENGINCE genauso chaotisch durch die Gegend wie alle anderen.

Auch wenn die Amis sicherlich nicht die Innovativsten sind und spielerisch nicht alles und jeden an die Wand spielen, lohnt es sich, mal genauer in „A Turn for the Worst“ reinzuhören. Denn gibt man den Songs eine Chance, merkt man schnell, wie wohltuend die Jungs die festgefahrene Ausrichtung auflockern, ohne den eingeschlagenen Weg komplett zu zersprengen. Eine sehr willkommene Abwechslung!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu VENGINCE