Band Filter

VISION OF DISORDER - The Cursed Remain Cursed

VN:F [1.9.22_1171]
Artist VISION OF DISORDER
Title The Cursed Remain Cursed
Homepage VISION OF DISORDER
Label CANDLELIGHT RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
1.0/10 (1 Bewertungen)

Zum 20-jährigen Bandjubiläum hauen VISION OF DISORDER 10 Jahre nach dem Letzten ihr 5. Album raus. Das bietet gewohnten Bollocore der HATEBREED/ BIOHAZARD/ MADBALL etc.-Schiene und geht mit dem leicht „progressiven“ „Loveless“ und dem fett polternden „Set to Fail“ gut los.

Brülliger Shoutgesang, viel Energie und Angepisstheit, wuchtige Riffs und schiebende Drums sind auch hier die Zutaten. Das ist natürlich alles sattsam bekannt und macht zwar Tracks wie „Blood Red Sun“ nicht zu schlechten Nummern, aber begeistern tut´s auch irgendwie nicht richtig. SLAYER-Riffs kann man auch reichlich vernehmen. Ganz amtliche Tracks hat man am Start mit „Annihilator“ oder „The Seventh Circle“, aber an die Durchschlagskraft von den ganzen Genrekönigen kommt man zu keiner Zeit ran. Zumal sich unter den 11 Songs auch einige überflüssige Nervigkeiten befinden.

Genreväter hören mal rein…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu VISION OF DISORDER