Band Filter

WATERSUN - Mind 2 Zero

VN:F [1.9.22_1171]
Artist WATERSUN
Title Mind 2 Zero
Homepage WATERSUN
Label EIGENPRODUKTION
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.5/10 (8 Bewertungen)

Mit dem zielstrebigen Vorhaben, gute Rockmusik fernab von Mainstream und Co. zu machen, gründete sich vor 7 Jahren die Band WATERSUN. Nach einer ganzen Reihe an Besetzungswechseln und einer ersten EP im Jahr 2008 veröffentlichten die Rocknasen nun ihr Langspieler Debüt „Mind 2 Zero“, welches ich nun rezensieren darf. Faszinierend.

Hinter der Genrebezeichnung Rock kann sich ja so einiges verbergen. Einige verstehen unter Rock irgendwas mit Gitarren, Andere irgendwas einfach nur mit Laut, dann gibt es welche, die finden Röhren-Jeans und Lederjacken Rock und für wieder Andere sind es Drogen. Nein, mal ernsthaft, im Grunde klingt der Rock, der Einen so im Alltag begleitet, doch immer ziemlich ähnlich. Zwei Gitarren, ein Solo, Duff-Duff-Duff-Schlagzeug, ein Typ, der singt und gegen Ende des Songs versucht das hohe C zu kriegen – vielleicht liegt es daran, dass WATERSUN uns eben nicht so im Alltag begleiten, denn WATERSUN verzichten bei ihrem aktuellen Album auf überflüssigen Klimbim und ausgelatschte Klischees. Sie konzentrieren sich einzig und allein auf den Schritt nach vorn und das gewaltig und kraftvoll, ganz ohne brachial zu werden. Durch progressive Rocklines und Melodien, die abweichen von dem „0815-jeder-singt-es“, wirkt jeder Track auf „Mind 2 Zero“ einzigartig und eigenständig, was dazu führt, dass das Album trotz der roten Linie an der Rockschiene entlang nicht langweilig wird, denn jeder Song ist auf seine Weise faszinierend. Ganz gleich, ob WATERSUN ruhige Klänge anschlagen wie bei „The Finished Version Of Human Genom Sequence“ und „The History Of An Average Sized Sun“ oder aber offen heraus einfach mal laut sind wie bei „15 Billion“/ „Endogyne Walk“, nie vermisst man die Tiefe in den Kompositionen.

Ein absolut vielschichtiges, progressives und powervolles Album! Abwechslungsreich und mal wirklich etwas Besonderes im überfüllten Schwimmbecken der Rockkünstler Deutschlands und der Welt, die oft dazu neigen, das Altbekannte und/ oder Langweilige zu wiederholen und zu wiederholen und zu wiederholen und zu wiederholen und zu wiederholen und zu…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu WATERSUN