Band Filter

WOLKE (NL) - An Bord

VN:F [1.9.22_1171]
Artist WOLKE (NL)
Title An Bord
Homepage WOLKE (NL)
Label DACKELTON RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Mitte der Achtziger hatten ein paar Freunde von mir eine Band. FRIEDENSWOLKE hieß die und ihre Mitglieder waren nur mäßig talentiert. Die Jungs hatten Bock, aber aus gutem Grund nur eine sehr, sehr begrenzte Fanbase. Ich glaube, als der Sänger mit dem Stimmbruch durch war, folgte auch alsbald die Auflösung. Was das alles mit Katrin Ebbert aka WOLKE zu tun hat? Im Grunde nichts außer der Namensähnlichkeit. Im Gegensatz zu meinem Kumpel kann die Dame zudem singen und hat mit „An Bord“ unlängst ihr Debütalbum rausgebracht.

Den zehn Songs der in den Niederlanden lebenden Deutschen sind sehr persönlicher Natur und wenn ich dem Sound den Stempel ‚Mädchenmusik‘ verpasse, meine ich das nicht negativ. Live mit Bass und Loop-Player vorgetragen, sorgt der warme Gesang für wohlige Gefühle, auch wenn dunkle Themen angesprochen werden (vgl. „Graue Wolken“). Der beschwingte Titeltrack „An Bord“ ist derweil eine Ode an Zusammenhalt, Gemeinschaftssinn und Lebensfreude und spart dennoch die düsteren Seiten des Lebens nicht aus. Mein Favorit: Das rhythmusbetonte „Kleine Welt“.

WOLKE macht Lieder, die zum Zuhören und Nachdenken einladen. Dazu reicht ihr das kleine Pop-Besteck, wobei ich mir bisweilen ein bisschen mehr Abwechslung auf „An Bord“ gewünscht hätte. So kann es passieren, dass die Songs wie die Wolken am Himmel unbemerkt vorüberziehen, weil man dann doch den eigenen Gedanken zu sehr nachhängt..

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu WOLKE (NL)