Band Filter

Request did not return a valid result

YEAH YEAH YEAHS - It’s Blitz!

VN:F [1.9.22_1171]
Artist YEAH YEAH YEAHS
Title It’s Blitz!
Homepage YEAH YEAH YEAHS
Label POLYDOR
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.5/10 (2 Bewertungen)

Die YEAH YEAH YEAHS sind in New York zu Hause und machen seit Beginn des Jahrtausend Indie Rock, der nach akustischen Gitarren deutliche Art-Punk-Anleihen zeigte und nunmehr beim dritten Album „It’s Blitz!“ Bekanntschaft mit Synthie-Klängen macht. Dafür ersteigerte Gitarrist und Bandmitbegründer Nick Zinners bei Ebay ein altes Keyboard und schon konnten die Studioaufnahmen im ebenso ländlichen wie winterlichen Massachusetts gemeinsam mit Sängerin Karen O und Drummer Brian Case beginnen.

Wie der neue Style klingt, konnte man vorab schon bei der Single „Zero“ bewundern: Eine wunderbare Dancefloor-Hymne, die augenblicklich gefangen nimmt! Der nächste Disco-Kracher folgt auf dem Fuße und hört auf den Namen „Heads Will Roll“, dann wird es mit „Soft Shocks“ Zeit für New-Wave-Melodien, die im atmosphärischen Synthie-Sound von „Skeletons“ münden. Nach einem gemächlichen Start, geht auch „Dull Life“ wieder in die elektronischen Vollen, während „Shame And Fortune“ etwas ruhiger daherkommt, was jedoch nicht bedeutet, dass der Dreier an Drive verliert. Drums und Langaxt haben auch hier gut zu tun und sorgen für einen satten Hörgenuss. „Runaway“ verbindet instrumentale Fragilität mit der ausdrucksstarken Stimme von Miss Orzolek zu einem monumentalen Opus, wohingegen „Dragon Queen“ extrem entspannt aus den Boxen groovt. Zum Ende besinnt sich das Trio mit „Hysteric“ und „Little Shadow“ auf entschleunigtes Zeugs, wodurch zwar nicht das Party-Level der ersten Tracks von „It’s Blitz!“ erreicht wird, sehr wohl aber auf hohem Niveau Musik gemacht wird.

Durchgängig gefällt die Platte nämlich mit abwechslungsreichen Arrangements und sehr viel Spannung, die auch auf Albumlänge gehalten wird. Statt Garage ist bei den YEAH YEAH YEAHS jetzt mehr Elektro angesagt, was definitiv nicht zum Schaden ist. Meine Favoriten sind die schnellen Nummern, die zum Tanzen einladen, aber auch in Midtempo und Slow Motion haben mit die YEAH YEAH YEAHS vollständig überzeugt.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

YEAH YEAH YEAHS - Weitere Rezensionen

Mehr zu YEAH YEAH YEAHS